Autogenes Training

 

Das Autogene Training zählt zu den wirksamsten Entspannungstechniken. Es lindert Stress und hilft bei vielen körperlichen und psychischen Beschwerden.

Es ist einfach zu erlernen und kann vielseitig angewandt werden. Das AT gehört zu den systematischen Entspannungstechniken und ist wissenschaftlich anerkannt. Bei dieser Methode der Autosuggestion nutzt man die eigene Vorstellungskraft, um eine tiefe Entspannung für Körper und Geist zu erreichen. Das bedeutet, man lernt sich selbst in einen autogenen (= selbst beeinflussbaren) Zustand zu versetzen. Das Ziel ist die selbstständige Anwendung im Alltag, sowohl zur Entspannung als auch zur Linderung und Behandlung von unterschiedlichsten Symptomen.

  • Wann:           8x freitags, 9.00 - 10.30 Uhr
  • Start:            14. Januar 2022
  • Kosten:        120 €
  • Ort:               Praxis für Schmerztherapie und Prävention, Christophstr. 2, 72072 Tübingen
  • Kursleitung:  Kira-Maria Wintzen